Einen Wintergarten für das Haus Berlin

Kontakte pflegen, gemeinsam leben und auch feiern, das wollen die 175 Menschen, die in unserem Haus Berlin in Neumünster leben. Für Feste und andere besondere Anlässe stehen ihnen bisher der Speisesaal und die Blockhütte im Garten zur Verfügung. Jedoch bietet der Speisesaal zu den Essenszeiten nicht für alle Bewohnern genug Platz, um gemeinsame zu speisen. Viele Bewohner essen deshalb in den kleinen Speisesäalen auf den Etagen. Der Wunsch ist gross gemeinsam und miteinander beim Essen und anderen Aktivitäten zu sein.

Gemeinsame Veranstaltungen mit Angehörigen, Mitarbeitenden, Ehrenamtlichen, der Kirchengemeinde, Vereinen oder den Menschen aus naher und ferner Umgebung stoßen schnell an räumliche Begrenzungen. Eine etwa 222m² große Erweiterung des Speisesaals in Form eines Wintergartens soll nun Abhilfe verschaffen. Der Wintergarten als Teil eines “Orts der Begegnung“ bietet nicht nur Platz für gemütliche gemeinsame Essenszeiten oder Feiern im größeren Kreis, durch seine Beschaffenheit und dem damit verbundenen Ausblick nach draußen ist er auch ein Fest für die Sinne. Die bodentiefen Fenster lassen jederzeit einen Blick nach Außen zu. Die Anschaffung von neuen bequemeren Sitzgelegenheiten soll dieses Ambiente zusätzlich verstärken. Ebenso wird es eine Salattheke geben, an dem jeder nach Herzenslust seinen eigenen Salat zusammenstellen kann.

Mehr Leben, Erleben und Gemeinschaft, das sind die Dinge, die wir unseren Bewohnern durch den Anbau bieten wollen. Helfen Sie uns, diesen Traum Wirklichkeit werden zu lassen und unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende.

Mit einer Spende von 45€ können Sie zum Beispiel mit einem Quadratmeter Bodenbelag helfen. Den Kauf eines neuen Stuhls können Sie beispielsweise mit einer Spende von 80€ unterstützen. Eine ganz große Hilfe sind Sie uns, wenn Sie 200€ für einen neuen Tisch spenden.

Spenden Sie jetzt!

Wenn Sie uns unterstützen wollen. Überweisen Sie bitte Ihre Spende auf das obenstehende Konto oder nutzen Sie das Spendenformular unter diesem Beitrag.

 Vielen Dank!

Spendenkonto

Sparkasse Südholstein, IBAN DE27 2305 1030 0510 1904 08, BIC NOLADE21SHO

Ihre Ansprechpartnerin:

Frau Sandra Spiegel
Stabsstellenleitung Fundraising
Mobil: 0172/5827856
E-Mail: spenden@graf-recke-stiftung.de